Buchdeckel von

Buchrezension: Praxis erfolgreicher Mitarbeitermotivation

Techniken, Instrumente, Arbeitshilfen von Hartmut Laufer

laufer_mitarbeitermotivation (Page 1)Theorie gleich Praxis? Laut wissenschaftlicher Studien sollen nur 14 Prozent aller Mitarbeiter engagiert und motiviert ihren Job ausüben. Erschreckend oder? Die Ursachen fänden sich meist im Betrieb selbst und seien auf Managementfehler zurückzuführen. Ob das nun in der Praxis immer so zutrifft oder nicht sei einmal dahin gestellt. Fakt ist, es gibt immer Mitarbeiter, denen es an Motivation fehlt und glücklicherweise viele Tricks und Möglichkeiten, seine Angestellten wieder zu inspirieren und zu Höchstleistungen anzuspornen.

 Hartmut Laufer stellt in seinem Buch „Praxis erfolgreicher Mitarbeitermotivation“ zahlreiche Techniken, Instrumente und Arbeitshilfen vor, die sich leicht in den Arbeitsalltag einbauen lassen und mit denen Sie Ihre Mitarbeiter anspornen und für ihre Arbeit wieder begeistern können. Behandelt werden Themen wie „Motivation durch Kommunikation“, „Motivierendes Kontrollieren und Kritisieren“ sowie die „Grundprinzipien motivierenden Führens“. Von der Motivationspsychologie über heutige Anforderungen an Führungskräfte bis hin zu motivierender Unternehmenskultur bietet der Autor viele Tipps, Leistungsanreize und Leitfaden, die Sie direkt im Arbeitsalltag anwenden können.

Zudem finden Sie einen ausführlichen Übungsteil und diverse Checklisten. Eine Kernaussage des Buches lautet: „Wer autoritär reagiert braucht sich über resignierte Mitarbeiter nicht zu wundern.“ Denn das ruft Angst und Abwehr hervor. Ziel des Buches sei es, dem Leser das sich in den letzten Jahren immer schwieriger gewordene Führungsgeschäft zu erleichtern.

Das Buch ist geeignet für Führungskräfte kleiner wie großer Unternehmen, für Themaneulinge und erfahrene Praktiker, ganz gleich aus welcher Branche sie kommen.

Die Publikation (erschienen im April 2013) wurde sogar vom Roten Reiter zum Buch der Woche gewählt und erfreut sich zahlreicher positiver Bewertungen. Allein auf Amazon erhielt es fünf von fünf Sternen bei den Kundenrezensionen: amazon.de/product-reviews

  • Verlag: Gabal
  • ISBN-10: 3869364823
  • EUR: 24,90

Über Stefanie Rehm

Stefanie Rehm ist Diplom-Onlinejournalistin und für eine Frankfurter Internetagentur tätig. Als Expertin für alle Formen der unternehmensinternen und – externen Kommunikation kümmert sie sich unter anderem um diverse Online-Magazine oder um die Außendarstellung der Agentur-Kunden. Seit über drei Jahren schreibt sie regelmäßig Fachartikel und Blogartikel rund um Human Resources Management.