Arbeitnehmer tauschen Geschenke aus

Wunschlos glücklich: Originelle Geschenkideen für Ihre Mitarbeiter

Mitarbeitermanagement heute

Ob zum Geburtstag, anlässlich eines Jubiläums oder zu Weihnachten: Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft, auch am Arbeitsplatz. Sie sind ein Zeichen von Wertschätzung und nichts ist motivierender als ein Chef, der die zehnjährige Firmenzugehörigkeit seines Mitarbeiters zelebriert und belohnt. Hier gibt es viele tolle Möglichkeiten, mit denen Sie Ihren Mitarbeitern garantiert eine Freude bereiten:

1. Schenken Sie etwas Individuelles
Vergessen Sie den obligatorischen Gutschein, den alle Mitarbeiter irgendwann schon einmal auf ihrem Schreibtisch vorfanden und schenken Sie lieber etwas Individuelles. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass Sie ihren Angestellten gut kennen. Welche Hobbies hat er? Ist er vielleicht ein großer Tierfreund? Dann spenden Sie doch in seinem Namen etwas ans örtliche Tierheim.

Kennen Sie seine Interessen nicht so gut, dann fragen Sie einfach seine Kollegen oder versuchen Sie es online mit einem Geschenkefinder.

2. Schenken Sie etwas Persönliches
Wie wäre es mit einer Rede zum Firmenjubiläum für Ihren Angestellten? Gibt es etwas Persönlicheres als ein paar nur für Ihn verfasste Worte vom Chef? Er wird sicher gerührt sein.

Eine weitere Möglichkeit sind personalisierbare Geschenke, wie eine kleine Oscar-Statur mit persönlicher Gravur oder eine hochwertige Flasche Champagner mit persönlicher Veredelung, verziert mit den von Ihnen gewählten Schriftzügen oder Motiven aus echten Swarovski-Kristallen. Hauptsache das Präsent ist auf die Person und vielleicht dessen Leistungen bezogen.

3. Lachen und freuen Sie sich gemeinsam
Auch mal mit einem Augenzwinkern etwas schenken und zusammen Spaß machen verbindet. Wie wäre es für den stressigen Arbeitsalltag mit einem Geduldsfaden (Fruchtgummi mit leckerem Erdbeergeschmack) oder einem Ordnerkissen für einen erholsamen Mittagsschlaf, extra für diesen Zweck designt. Es gibt wirklich zahlreiche lustige Ideen, mit denen Sie ihren Beschäftigten sicher ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

4. Schenken Sie Erlebnisse
Finden Sie als Geschenk für Ihre Mitarbeiter etwas ganz Besonderes, ein tolles Erlebnis, das ihnen noch lange in Erinnerung bleibt. Verschenken Sie zum Beispiel das Schönen-Feierabend-Präsent von mydays mit über 400 Erlebnismöglichkeiten. Auf die Geschenkverpackung können Sie sogar das eigene Firmen-Logo drucken lassen. Hiermit können Sie bei Ihrem Mitarbeiter bestimmt nicht falsch liegen.

5. Selbstgemachtes
Selbst gebastelte Geschenke zeigen immer, wie viel Mühe man sich für den anderen gemacht hat und damit, dass er wertvoll ist. Ein individuell gestalteter Kalender, ein Schlüsselanhänger als Glücksbringer, ein Notizbuch mit den Initialen des Mitarbeiters, eine selbst getöpferte Kaffeetasse …  Fragen Sie hierzu einfach die anderen Kollegen, sie werden Ihnen sicher bei Ihren Selbstmach-Aktionen unter die Arme greifen.

 

Mehr zum Thema Weihnachtsgeschenke für Mitarbeiter

Über Stefanie Rehm

Stefanie Rehm ist Diplom-Onlinejournalistin und für eine Frankfurter Internetagentur tätig. Als Expertin für alle Formen der unternehmensinternen und – externen Kommunikation kümmert sie sich unter anderem um diverse Online-Magazine oder um die Außendarstellung der Agentur-Kunden. Seit über drei Jahren schreibt sie regelmäßig Fachartikel und Blogartikel rund um Human Resources Management.